Lopar

Lopar oder der Sandparadies, wie er gern von den Einheimischen genannt wird, befindet sich auf der Insel Rab. Das reiche gastronomische Angebot, verschiedene touristische Unterkünfte, reiches Kultur- und Geschichtserbe, eine Reihe von touristischen Aktivitäten (sportliche und unterhaltsame), alles an einem Ort, bieten dem Touristen alles, was er für einen perfekten Urlaub braucht. Lopar hat sehr günstige geografische und klimatische Eigenschaften, nicht zu kalte Winter und nicht zu warme Sommer, was ihn zu einem idealen Urlaubsziel während des ganzen Jahres macht. Lopar hat eine Menge von Sandstränden, von denen der bekannteste Rajska plaža (Der Paradiesstrand) ist. Jeder wird für sich einen Strand finden, da es Strände für Hunde, FKK-Strände, einsame Strände und Strände mit vielen Sport- und Wasseraktivitäten gibt.

Die kleinen Buchten sind ideal für romantische Paare, die ihre Privatsphäre und Ruhe haben möchten. Das reichhaltige touristische Angebot ist das, was jeden Besucher von Jahr zu Jahr auf unsere Insel zurück führt, aber auch die Ausflüge auf die benachbarten Insel und Inselchen mit reicher Geschichte, zahlreiche Manifestationen aber auch das Nachtleben in verschiedenen Cocktail-Bars und Discos. Trotzdem ist das Angebot an Sport- und Unterhaltungsinhalten am Festland und im Meer am größten. Lopar ist reich an Angeboten für junge Leute, die sich nach Abenteuer und Entspannung sehnen, so können Sie Beach-Volleyball, Tennis, Tischtennis, Fußball oder Basketball spielen, sowie tauchen, surfen oder Jet Ski, Parasailing, Wasserrutsche, Pedalboote, Paragliding Kanu oder Wasserski ausprobieren.

Rab

Die Insel Rab ist die südlichste Insel der Kvarner Inselgruppe. Rab steht unter der Fittiche von Velebit und die Vegetation ist überwiegend mittelmeerisch. Rab ist eine Sonneninsel, wo es jährlich meistens 2450 Sonnenstunden gibt, in den Sommermonaten zehn Stunden täglich. Mit ihren 30 Sandstränden ist die Insel Rab wirklich Felix Arba oder Glücksinsel mit vielen kleinen malerischen Buchten, die von den Touristen aus der ganzen Welt schon vor fast 130 Jahren erkannt wurden. Die Tradition wird heute noch fortgesetzt, da Rab dank dem kristallklaren, warmen und flachen Meer das ideale Urlaubsziel für die ganze Familie, besonders für Familien mit Kleinkindern ist.

Die Insel Rab hat ein reiches gastronomisch-önologisches Angebot, ein beneidenswertes Kultur- und Geschichtserbe und interessante Tradition und Bräuche. Von den vielen Museen, Galerien und Ausstellungen ist die am besten zu besuchende Manifestation Rapska fjera und Raber Ritterspiel, wo Ihnen die Raber Einwohner ihre alten Sitten und Bräuche im alten Stadtkern vorstellen.